es geht

Es sollte irgendwann gehen. Das dachte ich mir und wollte einfach beginnen. Zu Beginn steht natürlich der übliche Café.

Dann soll es aber auch beginnen. Nun ja. Also vorher muss ich schnell noch die Wäsche machen, die Küche sieht auch schon wieder aus.

Dann eben morgen.  

Verlorenes

Wer mal an einem Samstag oder Sonntag durch den Hamburger Mühlenkamp spaziert, kann es erleben. Das Zwanghafte zur Schau stellen von Statussymbolen. Für den ungeübten, vielleicht aber auch desinteressierten Beobachter mögen es nur Handtaschen, Handys oder alltägliche Kleidungsstücke sein. Tatsächlich geht es immer um das teuerste, für Geld zu kaufende. Es geht um Darstellung, um Präsentation der eigenen Möglichkeiten. Was aber passiert wenn nun alle das neueste Handy (Sie wissen schon - es ist ja erst vor einer Woche erschienen) oder die teuerste Handtasche haben? Alle laufen mit identischen Gegenständen herum. Niemand will wirklich individuell sein.